Willkommen  
auf unserer Homepage
Schule

Information zum Impfangebot am 13.09.2021

 

Liebe Schüler, liebe Eltern,

am Montag, dem 13.09.2021 finden für die Schüler unserer Schule, die sich das Impfangebot der sächsischen Staatsregierung nutzen möchten, die Erstimpfungen statt.

Leider haben wir dies Information erst Freitag nach Unterrichtsende erhalten. Da uns die Rückmeldungen nur anonym vorliegen, können wir die Familien nicht direkt informieren.

Die Schüler können sich Mo, 13.09.2021 in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr am Goethegymnasium Auerbach impfen lassen
(Zugang über den Parkplatz; weiße Außentür; Schulstraßenseite).

Bitte beachten Sie:

• Bei 12- bis 15-Jährigen ist neben einer Einwilligung durch beide Sorgeberechtigte die Anwesenheit mindestens eines Sorgeberechtigten bei der Impfung erforderlich.

• Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren reicht die Einwilligung von einem Sorgeberechtigten, die Anwesenheit eines Sorgeberechtigten bei der Impfung ist nicht erforderlich.

• Die erforderlichen Unterlagen (Aufklärungsmerkblatt, Anamnese und Einwilligungserklärung) können im Sekretariat ab 6:45 abgeholt oder von unserer Schulhomepage heruntergeladen werden. Sicher sind diese Unterlagen auch vor Ort erhältlich.

• Sollten Sie einen Vormittagszeitraum nutzen wollen, sind die Schüler vom Unterricht freigestellt.
In diesem Fall informieren Sie uns bitte telefonisch oder per Mail.


Mit freundlichen Grüßen

Matthias Eisel
Schulleiter

... Einwilligungserklärung für Selbsttests

... Eltenbrief der Staatsminister

... Hinweise zum Impfangebot

... Flyer

... Aufklärungsmerkblatt

... Anamnese und Einwilligungserklärung

 

   

Rückerstattung von Eigenanteilen Schülerbeförderung infolge der Corona-Pandemie

Eltern können ab sofort die pauschale Rückerstattung von 40 Euro des Eigenanteils zur Schülerbeförderung vom Schuljahr 2020/21 beantragen. Grund für die Rückerstattung sind die Schulschließungen und die Aussetzung der Schulbesuchspflicht infolge der Corona-Pandemie im Schuljahr 2020/2021.

Die Rückerstattung erfolgt per Online-Antrag pauschal für volle vier Monate beim mit der Schülerbeförderung beauftragten Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV). Alternativ kann der Antrag auch per Post eingereicht werden, ein PDF-Formular wird dafür bereitgestellt. Die Anträge können ab sofort bis zum 31.10.2021 gestellt werden. Für jedes Kind ist ein separater Antrag erforderlich.

... zum Online-Formular

... Download pdf-Formular für Postversand

 

Tag der offenen Tür 2021 im Film

Liebe Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen, liebe Eltern, liebe "Ehemalige", Kollegen und Freunde,

am 23.01.2021 sollte unser Tag der offenen Tür stattfinden.

Leider konnte diese Veranstaltung aufgrund von Schulschließung und Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden.

Um Ihnen trotzdem einige Eindrücke vom Schulleben an unserer Schule zu geben, haben wir einen kleinen Film (18 Min.) gedreht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen.

... zum Video

 

Änderung unserer Internetadresse

Beachten Sie bitte, dass sich der Name unserer Domain geändert hat und unserer Webseite jetzt unter http://marienschule-treuen.de erreichbar ist.
Aktualisieren Sie ggf. auch die Ihre Lesezeichen- bzw. Favoriteneinträge in Ihrem Browser.

Die alte Adresse mittelschule-treuen.de wurde abgeschaltet.


Die Sanierung der Marienschule Treuen wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union und aus Mitteln des Freistaates Sachsen (nationale Kofinanzierung) gefördert.